Future Technologies

Transparenz und Vertrauen

Es existiert keine künstliche Intelligenz

Es gibt zunehmend Systeme, die autonome Entscheidungen treffen. Sei es um menschliche Entscheidungen zu verbessern, zu beschleunigen oder einzusparen. Um das möglichst gut verkaufen zu können, sprechen wir von künstlicher Intelligenz, aber sie existiert nicht. Weder bei IBM‘s Watson noch in einer cleveren Google Deep Mind...

0

Chatbots und menschliche Empathie

Als erster Chatbot wird die, von Joseph Weizenbaum in den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts, entwickelte Demonstration einer virtuellen Psychotherapeutin, mit dem Namen ELIZA, angesehen....

0

Erweiterte Realität

Wenn man die reale und die künstliche Welt miteinander verknüpft, lässt sich sowohl das Verkaufserlebnis, als auch die Anzahl der tatsächlich getätigten Käufe erheblich verbessern....

0